Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Salonorchester

November 1 - November 4

In den “goldenen Zwanzigern“, da schossen sie aus dem Boden: die kleinen aber feinen “Salonorchester“, die sich in komprimierter Besetzung sowohl der gefälligen Klassik als auch dem zeitgenössischen Schlager zuwandten, gemäß dem Motto: “Es gibt keine E- und U- Musik, es gibt nur gute und schlechte“.

In diesem Sinne ruft auch der Konzertmeister, Sologeiger und Spiritus Rektor des Salonorchesters Schwanen Georg Huber (www. salonorchester-schwanen.de) zu fröhlichem Musizieren – aber zu ernsthaft-fröhlichem Tun! Geiger, Cellisten, Kontrabassisten, ein Schlagzeuger, Klarinettisten, Querflötisten, Akkordeonisten, ein “Pianeur“ selbstverständlich, alle sind sie aufgerufen, um sich an Walzern, Operettenthemen, Schmachtvollem, Tänzerischem und Swingendem zu probieren. Der Spaß am Musizieren wird dabei im Mittelpunkt stehen, aber dieser Spass will minutiös erarbeitet sein! Denn: Salonorchestermusik ist nicht per se leicht – nur: leicht muss sie klingen …

Details

Beginn:
November 1
Ende:
November 4
Website:
https://www.musica-viva.de/musikkurse/kammermusikkurse/salonorchester.html

Veranstalter

Musica Viva